Ambulante Rehabilitation Wörgl

Zu- und Umbau

Die bestehende Praxis von Dr. Riedhart bildet die Ausgangsbasis des Projekts. Das Gebäude besteht derzeit aus einem ca. 50Jahre alten Gebäudeteil (Bauteil 1) und einem Zubau aus dem Jahre 2012.
Der alte Gebäudeteil wird komplett abgerissen. Der gesamte freie Bereich wird für die Tiefgarage genutzt. Auf der Tiefgarage wird in selber Größe wie der Altbau das Gebäude neu aufgestellt. Zusätzlich kommt ein neuer Gebäudeteil (Bauteil 3) in Form eines Vierteilkreises dazu.
Der Neubau vom Erdgeschoss und dem ersten Geschoss werden in Massivbauweise ausgeführt. Das 02. und 03.Obergeschoss werden in Holzriegelbauweise ausgeführt. Die nichttragenden Wände werden als Gipskartonwände ausgeführt.


Leistungen

Entwurf

Einreichung

Ausführungsplanung

Statik

Ausschreibung

örtliche Bauaufsicht

Brandschutz

Baukostenermittlung

BIM Koordination


Projektinfos

Lage

Wörgl

Auftraggeber

vamed

Leistungszeitraum

2019-2021